Barabbas-Syndrom

Das Barabbas-Syndrom [Substantiv,n., Eigenkreation]

Es ist bezeichnend, dass die Menschheit seit 2000+X Jahren sich in Entscheidungssituationen für denjenigen entscheidet,
der ihm den größten Schaden zufügen wird.
Ich nenne dieses selbstzerstörerische Verhalten das Barabbas-Syndrom